Feedback für Peter Uwe Piotter    
     
 

41)

LIEBER PETER
...

ICH REALISIERE DIESE HINGABE UND AUFGABE WOCHE. SIE HAT MIR EIN NEUES BEWUSSTSEIN GEÖFFNET. ICH BIN SO DANKBAR DEINE SCHULUNG ZU ERLEBEN UND DANACH IN UND MIT DEM ZU LEBEN.
ICH EMPFINDE MICH ALS VERÄNDERTES WESEN. FEINER DURCHLÄSSIGER. ES MACHT FREUDE. ICH BIN FREUDE IN TÄTIGKEIT.
DANKE DANKE DANKE FÜR ALLES LIEBER PETER. ICH DURFTE SO VIEL LERNEN DIE VERGANGENEN WOCHEN UND ICH HABE MICH GETRAGEN GEFÜHLT MIT DEINEN ANSTÖSSEN.

SEGEN. M. B

40)

Lieber Peter, liebe Matrix-Teilnehmerinnen,

diese Matrix-Aufstellung empfinde ich als Meilenstein im "Mich-Öffnen und erkennen". Dieser Vulkan-Ausbruch, den ich in meiner
Aufstellung erlebt habe, hat mich aus meiner festgefahrenen Spur "geworfen". Ich habe nicht geahnt, wie tief in mir so ein Feuer des "Heiligen Zornes" brennt.

Lieber Peter, ich danke Dir, dass du mir Mut gemacht hast, diesen Deckel zu heben und es "zuzulassen".
Kurz wollte ich alles, wie gewohnt, zudecken. Dann hat mich Dein aufmunternder Blick berührt und ich wusste, wenn nicht jetzt, wann dann?
Ich fühlte mich bei Dir und in der Gruppe wunderbar geborgen und getragen und spürte dann den Mut, es zu tun.

Ich spüre in mir eine tiefe Dankbarkeit, Freude und einen tiefen Frieden über das Erlebte, über mein Sein, über die Verbundenheit mit allem was ist.
Aber ganz besonders auch über das, was so langsam zu mir kommt oder in mir erwacht. Ich bin stolz auf mich, dass ich diesen grossen Schritt gewagt habe.

Ein herzlicher Dank geht an Dich Peter, an alle geistigen Helfer, an mein eigenes Höheres Selbst und meine Geistige Führung, sowie alle anwesenden Frauen.

Herzliche Grüsse an Euch alle
E.

39) (zur Matrix-Aufstellung)

Lieber Peter

DANKE.

Ich bin berührt, erfahre so viel Erkenntnis nur schon jetzt, es IST Gnade. Dieses Ausmass/Grad von Verstrickung-unglaublich!! In mir fühle ich oder ich weiss sogar: Es ist erst der Anfang von SOOOOOOOOOOO viel mehr, was möglich ist an Heilung, Erkenntnis, Lösung, Freiwerdung.
Mandela kommt mir soeben in den Sinn mit seinem Zitat, in meinem Worten: was wir in Wirklichkeit am meisten fürchten, ist so unendlich LICHTVOLL ZU SEIN. (im Leben). Davor fürchte ich mich (wohl eher mein Ego ;-) ) wohl am meisten: Lichtvolle Verkörperung IN DIESER WELT. Und Teile von mir streben es voll an, allen Noch-Widerständen zum Trotz. Resp. diese Teile fliessen/sind einfach, zeigen sich "wahr".

Bis bald am Samschtig, en liebe Gruess vo Herze

K.

 

38)

Lieber Peter, ganz herzlichen Dank für alles vor, während und nach der Matrixaufstellung.

In herzlicher Verbundenheit grüsse ich euch aus dem noch frühlingshaften Nottwil
Rita

 

37)

Der Satz: das Leben ist leicht und dass wir die Energie innert Sekunden zur Veränderung haben, hole ich mir
immer wieder hervor. Absicht ganz im Hier und Jetzt zu sein und mit sofortiger Entscheidung für das Erhöhende
sprich Liebe und die Geschenke des Lebens zu empfangen. Einfach himmlisch!

Wir sind alle eins, das ist so wunderbar! Dank sei jeder einzelnen Seele ink. Dir, lieber Peter, für Dein
wunderbares Führen und Halten!

Hey, ich habe gesprochen!

Herzliche Grüße, viel Spaß beim Transformieren und erneut Energie tanken! In der Ruhe liegt die Kraft!
Sabine

 

36)

Danke lieber Peter für deine grosse Geduld und das leise und warmherzige führen von jedem von uns.
Ich danke der ganzen Gruppe für das mittragen und mitgehen das mitfühlen und da sein.
Für mich ist es Neubeginn im Wahrnehmen der Menschen und im fühlen und erkennen.

Allen ein gutes Vorwärtsgehen und viel Freude in der neuen Zeit.

Frieda W.

35)  

Lieber Peter

Ich danke dir und den Engel für RCT Behandlung. Mir wird immer mehr bewusst, welch ein Segen und Gnade das für mich ist.
Ich fühlte immer seit je her, um meinen Körper herum ein Panzer, abgeschnitten und getrennt vom inneren. Nackenbereich spürte ich auch sehr stark. Nun seit Anbeginn der Heilausbildung, deinen Behandlungen und der RCT, darf sich diese Gefühl verändern, das Körperempfinden wir fluide
und durchlässiger. Auch der Nackenbereich ist besser.
Im Moment ist auch das empfinden in mir, das sich in mir etwas regt und sich darüber freut.(sanft spürbar)
Beobachtete mich heute am Telefon in einen Gespräch, wie ich spontanes herzhaft lachen konnte, das fühlt sich auch gut an.

Ma. S

 

34)

Lieber Peter

Ich bin ganz und gar von Dankbarkeit erfüllt. Durch das Einlassen in viele deiner Lichtklangschulungen, hat sich die göttliche Präsenz in mir sehr zum Wohle meiner Selbst erhöhen können. Ich darf heute sagen, dass auch das Umfeld stark partizipieren kann. Das laufende Projekt kann ich heute aus einer Präsenz heraus begleiten und stärken, wie das vor drei Jahren noch nicht so hätte stattfinden können. Es geschehen aus meiner Sicht wahrlich Wunder, die mich tief berühren und sehr erfreuen. Peter, deine Tätigkeit ist wahrhaftig und lebensnah.

Ein herzliches „Dankeschön“

Rita Hermina Alaxuna

 

33)

Hallo lieber Peter

Danke nochmals von Herzen, für die abermals transformierende Sitzung !

Bin sehr Dankbar für die
Gnade des Er-Kennens ... Wiederum hat sich eine neue Qualität des SEINS für mich aufgetan ... einfach Wundervoll !!

wünsche Dir alles liebe in Deinem weiteren so Gnade bringendem Wirken.

sei lieb Gegrüsst

Herzlich(s)t

M.

 

31)

Hallo lieber Peter

möchte noch nachtragen : nach der letzten Sitzung hatte sich der Schmerz im Rücken; den ich schon
Jahre fühlen durfte : einfach aufgelöst !
hatte ich doch im Frühjahr noch Schmerztabletten einnehmen müssen um dies
auszuhalten ... einfach Wundervoll !!

herzlichen Dank und alles Liebe und bis bald

herzlichst

M.

 

30)  

Lieber Peter,

du machst wundervolle Musik, die die Seele berührt! Ich habe mir gerade ein paar Hörproben reingezogen...soooo schöööön...!!!

Carola

   

29)

Lieber Peter                                                                                                              

Deine Seelenmusik hat mich vom ersten mal hören an tief berührt und begleitet mich bis heute
und das beigelegte Channeling war nicht einfach zu lesen (phuu, ich habe doch schon sooooo viel an
diesen Themen gearbeitet und es reicht immer noch nicht ??? ) .... und hat natürlich auf den beiden
erwähnten Gebieten nochmals viel ausgelöst und arbeitet dort sicher immer noch, aus tiefster Seele einfach
meinen Herzensdank dafür!

Dann möchte ich einfach auch noch mit Dir teilen, dass kaum hatte ich noch eine Schicht tiefer die ganze
Verantwortung für mich und mein Leben auf allen Ebenen übernommen am 14. Oktober mein neuer Lebens-
partner Robi in mein Leben trat und wir sind tief im Herzen verbunden vom ersten Moment und gleichzeitig ganz
frei für unseren Weg, was ich so noch nie erleben durfte in diesem Leben.

Ich spüre auch die Unterstützung in der Seelenmusik für die Entfaltung all meiner Potentiale und das endlich ganz
sicht- und hörbar werden in der Welt und bin tief dankbar dafür.

In Licht und Liebe und der Freude meines Seins

Simone

28)

Lieber Peter,
nach sieben Wochen hatte ich meine Seelenmusik aufgefühlt. In der achten Woche habe ich es noch einmal geprüft, ob es tatsächlich so ist, meine Intuition sagte deutlich ja, und so war auch mein Gefühl beim Zuhören. In den letzten zwei Tagen der 7. Woche gab es - um es in meinen Worten auszudrücken - ein grosses Finale mit sehr viel Energie. Eine ganze Nacht floss die Energie in Strömen und ich habe nur 1 Stunde gegen Morgen geschlafen. Es war wundervoll. Ich spürte nicht nur die Energieströme, sondern auch deutlich die Arbeit der Geistigen Welt an/in meinem Körper, besonders in dem 4. , 5., 6. Chakra und der Kundalini. Ich bin restlos begeistert, auf diese Art an meiner Bewußtseinsentwicklung arbeiten zu können und bin voller Dankbarkeit......

Elfi

 


                                                             
27)

Lieber Peter

herzlichen Dank für Dein königlich geleitetes Seminar [Anmerkung: Seminar "Deine Köningsenergie"]. Es war wundervoll ! Ein grosses dickes Kompliment und ein Dankeschön von Herzen an Dich lieber Peter für Dein Dasein, Deine Präsenz und Hingabe als Seminarleiter. Das Mitgenommene vom Wochenende kann ich noch nicht "überblicken", doch eines weis ich bereits ohne es genau ergreifen zu können was es ist : Es ist viel geschehen !

sei herlichst gegrüsst
Marco





  
                                                                     

26)

Hallo guten Abend lieber Peter,

Die Erlebnisse von unserer Englandreise klingen in mir und tragen mich sicher und behütet durch meinen Alltag. Ich bin mit meinem Denken und Fühlen immer noch in Avalon und es ist alles so leicht und friedlich und liebevoll. Meine Tochter hat mir meine Fotos auf meinem Laptop gespeichert und ich gehe jeden Tag durch alle Tage unserer Reise durch. Die Fotos haben so viel Mystisches eingefangen, was mich sehr glücklich macht.

Ich danke Dir von ganzem Herzen für diese Reise, für diese Erlebnisse, für Dein Begleiten. Es war für mich ein wunderbares Erlebnis, es war gut über so viele Schatten und Hindernisse zu springen und meine Grenzen zu sprengen. Ich fühle mich sehr viel freier und "kosmischer". Ich bin noch ein Stück mehr bei mir selbst angekommen.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen. Nochmals ein herzliches Danke schön.

Herzliche Grüsse und alles Liebe

Erna

 

25)

Lieber Herr Piotter,
es ist wahrlich ein Geschenk des Himmels. Danke für Ihre Hingabe und Ihre Begabungen, die sie zur Verfügung stellen, damit diese Klänge in die Welt kommen können und in der Tiefe des Seins berühren.

      
(Licht der Freude)           (Filmusik Angel-Breath)
                                               
"Die Heiler"
DANKE !!!!!

Silvia F.



24)

Lieber Peter Uwe

„Ich Bin die Auferstehung und das Leben“. Jesus
Vor einem Jahr begann ich unter deiner Führung die Seminarleiterausbildung. Was mir während dieser Zeit an Herzensöffnung – Heilung und Schulung auf allen Ebenen gegeben und geöffnet wurde, ist in Worte kaum zu beschreiben. Deine Liebe, Demut, Hingabe, dein göttlicher Humor, die sanften, kraftvollen Seelenklänge für Geist – Seele – Körper, haben mich tief berührt und sehen lassen, was DIENEN in Freude ist und heisst.
Gleich in welchem Prozess ich gerade zu Hause war, deine Begleitung war und ist ein Segen.
Aus dieser reichen Erfahrung heraus darf ich sagen: Jedes Angebot von Lichtklang führt uns hin zum Licht.

Mein Wesen ist erfüllt von tiefer Dankbarkeit, dass ich unter deiner Führung diese Ausbildung absolvieren durfte.

In Verbundenheit
R.B.


23)

Lieber Peter!
Vielen Dank für die wunderschöne Musik!
Die Cheops-Pyramidie ist eine so lichtvolle Musik, dass ich mich während der Meditation nach
Ägypten versetzt fühle und jede Zelle sich anfühlt, wie wenn ich selbst die Pharaonin wäre.
„Das Sehnen nach Gottes Liebe“ ist so stark und gigantisch, dass mir bei der Meditation erstmals vollkommene und
neue wunderschöne Lichtkörper er-scheinen.
Danke, dass du mich zur Hingabe ermuntert hast. Ich bin dem Lied gefolgt und habe das Sehnen nach Gottes Liebe tatsächlich auf eine neue und sehr wunderbare Weise erfahren dürfen.
Meine Seele dankt dir und ich aus tiefstem Herzen.

Anita

22)

Lieber Peter
Nochmals ganz herzlichen Dank für die umfassende Sitzung, für deine Klarheit, dein Mitgefühl und für
deine Großzügigkeit.

Rita Bieri

21)

Ich möchte noch ganz herzlich danken für Deine wunderbaren Seminare.
Seither bin ich ein anderer Mensch!

liebe Grüße Christine Verena



20)

"Tief berührt ist meine Seele im göttlichen ICH BIN," weil die Musik so schnell zu mir gechannelt worden ist.
Dankbarkeit und Liebe in meinem ganzen SEIN.

Mir fehlen die Worte, lieber Peter,ich freue mich einfach für mich SELBST. Die Schwingung der Musik wird (so fühle ich ) mein Leben in der Tiefe des Herzens wunderbar erfüllen und "neu" werden lassen.

Segen,Freude und Dank sei,verbunden mit einer lieben Umarmung

Rita


19)

Guten Morgen lieber Peter Uwe!

Gerne bedanke ich mich noch mal aus tiefstem Herzen für die wundervolle Woche mit Dir und der ganzen Gruppe. Es war für mich ein sehr tiefes Erlebnis und ich fühle noch immer, wie es an mir arbeitet. Danke auch für Deine grosse Liebe, Klarheit und die liebevolle Begleitung!

Falls Du mal ein Seminar über Kristalle machst, bin ich sicher dabei.

Ich wünsche Dir eine gesegnete Zeit und eine herzliche Umarmung

Erna

18)

lieber herr piotter

es ist unglaublich aber wahr! nach einem unglaublichen jahr, indem ich nun von drei meiner liebsten verlohren habe, habe ich ihre cd gefunden und sie tröstet mich immer und immer wieder...und gibt mir in manchen stunden unwahrscheinlich viel kraft...

manchmal sitze ich einfach da und möchte am liebsten in die klänge hineinschlüpfen, damit ich sie noch intensiever erleben kann. ich selber spiele klavier und frage sie nun deswegen...

kann ich die noten für die klavierstücke auch kaufen...?

es würde mir sehr viel bedeuten und hoffe darum auf eine antwort ;O) vielleicht hab ich ja glück, auf diesem weg, das internet hab ich schon erfolglos durchstöbert...

ich grüsse sie
herzlichst,
jacqueline fellmann


17)

Lieber Peter Uwe,

ich habe gerade meine Seelenmusik gehört … ich bin tief, tief bewegt
in mir schwingt nur das Wort
d a n k e

Monika Pauli


16)

Lieber Peter Uwe!

Danke! Dieses Danke umfasst allen Raum, alle Ebenen und alle Sphären. Das Gefühl, das tiefe Gefühl der Dankbarkeit zum Vater und auch vom Vater hin zu Dir gesandt. Dein tun lässt Gott für jeden spürbar sein. Dein MAil von vergangener Woche hat mir immens geholfen, etwas hat sich gelöst. Ich fühle mich sanft und in liebender Geborgenheit. Ich hatte am Montag begonnen, in meiner Wohnung 2 Zimmer zu gestalten (meine fast 17 jährige Tochter Sophie ist ausgezogen) und ich habe mir gedacht, wenn ich das nun so und so umgestalte, dann werde ich da wohl einmal meine Praxisräume machen usw. Und siehe da, ehe ich mich versah, hatte ich in 2 Tagen einen Beratungsraum und einen Behandlungsraum (Massagetisch) geschaffen. Es ging sooo unglaublich leicht, ohne Anstrengung. Es geschah wie von selbst. Am Donnerstag durfte ich meine erste Behandlung machen. Und an diesem Tag kam noch 1 Stunde vorher Deine Post!!! Es ist so wundervoll!! Deine Musik hat mich so frei fühlen lassen, ohne Wertung, ein mich völliges hingeben in die Führung. Heilung geschieht.

In freudiger, lebendiger Liebe

Eva E.

15)

Lieber Peter Uwe,

ganz herzlichen Dank für die Seelenmusik. Sie hat ganz viel ausgelöst und viel Heilung gebracht. Ich weiss, die Arbeit mit ihr ist jetzt noch nicht beendet. Es ist mir ein Bedürfnis, dir einfach danke zu sagen.

Falls du mal in der Nähe von Basel etwas anbietest, wäre ich sehr daran interessiert.

Herzliche Seelnegrüsse

Vanessa Gabor



   
 
   
   
 

14)

Lieber Peter

Es ist mir ein grosses Bedürfnis, dir und deiner geistigen Führung zu danken für die/deine wunderbare Begabung, die Klänge der Seele einzufangen und auf Instrumenten zum Ausdruck zu bringen. Mich begleitet meine Musik nun jeden Tag und hat bereits enorm kraftvolles bewirkt. Also, danke und ich bin gespannt, was noch alles zu Tage kommt. Sei innig gegrüsst von Christa

13)

Lieber Peter

Es ist mir ein Bedürfnis mich auf diesem Weg bei dir zu melden. Ich war am Dienstag mehrmals sehr gerührt von der göttlichen Liebe die ich mit dir zusammen und über deine Musik erfahren durfte.Es waren zum Teil kurze aber intensieve Momente, die ich nicht so schnell vergessen werde. Ich glaube es ist kein Zufall, dass wir uns begegnet sind. Ich bin Dankbar,dass ich dir begegnen durfte.

Es grüsst dich liebevoll
Markus



12)

Lieber Peter!

Ich danke dir von ganzem Herzen für deine Unterstützung und deine Hingabe an die Stimme des Göttlichen!
Deine Art zu leben und zu handeln ist für mich vorbildlich und macht mir Mut, die Verbindung zu meiner eigenen Quelle freizulegen!

Und jetzt werde ich den Seelenmusik-Brief lesen und nach innen lauschen!
Ich freue mich auf den Kurs morgen! Es wird mir sicher eine grosse Unterstützung darin sein, den Weg der Wandlung mit der Seelenmusik anzutreten!

Alles Liebe für dich und deinen Weg!
Heidi


11)

Hallo Herr Piotter,

ich habe mir vor kurzem das Hörbuch vom Herzmagneten gekauft. Dadurch habe ich Ihre Musik kennen gelernt, sie hat mich tief berührt!
Seit dem wünsche ich mir, diese Musik selbst zu spielen zu können. Besteht die Möglichkeit an Noten zu kommen?

Ich freue mich sehr von Ihnen zu hören!

Herzliche Grüße
Johanna Weise

 

10)

Lieber Peter

Von ganzem Herzen fühle ich mich reich beschenkt, dass ich so viele Stunden in deinem Energie-Präsenzfeld verweilen durfte.
Meine Seele fühlte sich so wohl „unter deinen Fittichen“ und in der Gruppenenergie. Mein Tränenfluss war Ausdruck dieses Gefühls- zu Hause -zu sein und darin der Schmerz der Illusion, dieses in der Zweisamkeit zu finden. ALLES ist IN mir, da steht für mich noch ein Stück Entdeckungsreise an.

Ich danke dir von Herzen für ALLES.
Aus dem Raum der Stille die LIEBE leben - mein Leitgedanke für meine weitere Zeit auf Erden.

In bewegter Dankbarkeit, B. H.

   
 
  
   
 

9)

Lieber Peter

Ich möchte dir nochmals herzlich danken für all die Liebe die du mir mit deiner göttlichen Präsenz in diesen Tagen geschenkt hast. Es war für mich ein gigantisches Erlebnis mit meinen Geistführern so spürbar in Kontakt zu treten. Auch mit welcher Liebe und Hingabe jeder Teilnehmer mitgemacht hatte, war so schön. Wir waren eine Einheit. Hatte gestern nochmals Kontakt mit meinen Geistführern J. Es klappt spürbar und ich werde dran bleiben.

Ich wünsche Dir und Barbara ein schönes Weihnachtsfest und viel Segen für das nächste Jahr.

Alles Liebe und bis bald

Brigitte

8)

Lieber Herr Piotter!

Ich weiß ja, dass Sie erst in Indien waren und bestimmt von dort mit dieser Musik beeindruckt und beschäftigt sind.

Mein Lernen geht zur Zeit ganz tief nach Lemurien. Können Sie mir da Musik empfehlen, für Meditationen und
für Behandlungen?

PS: Ihre CD Nr. 2 * heilt sofort, so was Tolles habe ich noch nicht erlebt.

Mit lieben Grüßen
Barbara Schwenk

*Torwege Seelenmusik Nr. 2.  "3 Heilungspfade" (Anmerk. der Redaktion)

7)

Lieber Peter

Unendlich dankbar bin ich für deine mit respektvolle, aufrichtige Begleitung und dem Mitgefühl, den zauberhaften Klängen und dem Gesang sowie den richtigen Worten in den verschiedenen Situationen und bei den diversen Themen. Wenn ich so zurückschaue, was ich dank dir in diesem Jahr alles überwinden und angehen konnte, kann ich meine Dankbarkeit, kaum in Worte fassen.

Eine tolle Zeit der Rauhnächte und des Jahresübergangs wünsche ich dir und auch Barbara von Herzen.

Liebe Grüsse
Maria-Theresia

6)

Heute haben sich alle meine Zellen den Klängen hingegeben…..

WOW !!

mir kam es vor – als sei ich Jahre und doch nur ein paar Sekunden „unterwegs“ gewesen

Vielen Dank
herzlichst
Ute

5)

Guten Morgen Herr Piotter !

Es kommt enorm viel in Gang und ich bin wirklich von Herzen froh - Sie - bzw. Ihre Internet-Seite gefunden zu haben. Es ist wirklich erstaunlich, was diese Musik mit mir macht. Sie wissen ja schon, dass ich gerne mal eigene - von meiner Intuition geleitete - Wege gehe. So auch mit meiner Seelenmusik. Ich nehme mir einmal am Tag ganz bewusst Zeit, sie in aller Stille und Andacht zu hören. Ich zünde eine Kerze an und bete die wunderbaren Gebete, die Sie mir zu Verfügung gestellt haben. Ich musste die CD aber bereits am Montag auf meinen MP3-Player übertragen. Ich bitte meine Geistige Führung bereits morgens um ihren Segen, dass sie mich doch bitte auch über Tag und in der Nacht liebevoll begleiten möge, wenn ich die Musik auch dann höre, wenn mir danach ist. Und es ist mir oft danach. Ich habe das mit den Torwegen auch so gemacht.

Ich spüre, dass mein inneres Licht wieder zu strahlen beginnt und das ist ein wunderbares Gefühl.

Herzliche Grüße und einen wunderbaren Frühlingstag wünscht Ihnen

CB

 

   
 
           
   

 

4)

Lieber Peter,

ich kann nur dankbar staunend fühlen, was am Donnerstag in der Beratung/Behandlung geschehen durfte und noch weiter geschieht ... Ich bin in einer großen Tiefe und spüre, ich möchte und muss Raum lassen, damit sich alles „neu sortieren“ kann u n d mein Körperempfinden hat sich spürbar verändert. Ich bin wieder in einer viel größeren Offenheit. Es ist fühlbar etwas abgefallen von mir, wie eine Befreiung. Oh Peter, es ist einfach wunderbar und ich bin in einer tiefen Demut und Dankbarkeit über dieses Große, das da mit deiner wundervollen Unterstützung geschehen durfte. DANKE von Herzen an dich. DANKE an die göttliche Führung.

Von Herzen

Ursula

 

3)

Lieber Peter

Dir danke ich für die wert-volle Arbeit. Es arbeitet ganz arg mit mir. Ich sehe immer klarer, was ich gelebt habe und welche Auswirkungen dies auf mich und mein Handeln hat. Deine Arbeit hat mir so viel geholfen und ich bin Dir so dankbar dafür. Es gibt keine Worte, die das ausdrücken könnten.

Herzlichst
E.

2)

Hallo lieber Peter

Dank sei Dir für diese von Dir so liebevoll geführte Woche ..... danke auch für die persönlichen Gespräche, die mir viel aufzeigten ... ungelöste Anteile durfte ich erkennen, Dank Deiner Präsenz ... es gibt so viele Schichten, die ich nicht alle wahrnehmen und durchdringen kann .... Verdrängtes möchte verdrängt bleiben, damit der Schmerz nicht gefühlt werden muss .... dankbar bin ich für Dein Aufzeigen dieser verdängten Anteile !

sei herzlichst umarmt

Marco

1)

Lieber Herr Piotter

herzlichen Dank für die super schnelle lieferung....
bin schon am lichtklang 1 hören .....wowww das ist balsam für die seele
geht richtig durch den körper...komplimente....werde mich noch auf Ihre
HP schauen sicherlich ziehen mich noch andere CD`s vn Ihnen.

mit licht und liebe
antonella iannelli


 

       

 

 

 

Zurück